Wir suchen weiterhin aktive Menschen, die uns bei der Durchführung der Vorstellungen helfen. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter 0171/5255697 oder vor einer Vorstellung bei den Helferinnen und Helfern. Der ehrenamtliche Arbeitsaufwand ist gering, hilft aber, die ausgewogene Qualität des Rhythmus Filmtheaters zu erhalten. 

Wussten Sie eigentlich, dass unser Kino vollkommen barrierefrei ist?


Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Deine Juliet Freitag 19. Okt. 19:50 Uhr
Sonntag 21. Okt. 18:50 Uhr
Dienstag 23. Okt. 19:50 Uhr

Verfilmung des gleichnamigen Romans um eine Journalistin, die einen Buchclub auf den Kanalinseln besucht und die Vergangenheit der deutschen Besatzung aufwühlt.

Im London des Jahres 1946 erhält die junge Journalistin Juliet Ashton (Lily James) einen Brief von der britischen Kanalinsel Guernsey. Bald entspinnt sich eine Brieffreundschaft zwischen ihr und dem Absender Dawsey Adams (Michiel Huisman). In seinen Briefen berichtet Dawsey auch von dem Buchclub, der sich während der deutschen Besatzung im Zweiten Weltkrieg zusammengefunden hat, um durch das Lesen in bitteren Zeiten Hoffnung zu schöpfen. Juliet will von dem außergewöhnlichen Club berichten und reist nach Guernsey. Auf der Kanalinsel lernt Juliet die einzelnen Mitglieder das erste Mal von Angesicht zu Angesicht kennen. Der Club der „Guernseyer Freunde von Dichtung und Kartoffelschalenauflauf“ ist die perfekte Geschichte für die Journalistin. Doch je mehr sie über den Club erfährt, umso mehr muss sie auch einsehen, dass die Schrecken des Krieges noch nicht vergessen sind. Was ist mit Elizabeth, der Gründerin des Clubs geschehen?

Zum Trailer | Weitere Informationen

Genre: Drama, Historie
Regie: Mike Newell
Cast: Lily James, Michiel Huisman, Matthew Goode
Laufzeit: 124 min.
FSK: ab 6 Jahren
Verleih: Studiocanal
Produktion: Großbritannien, USA 2018

 
BlacKkKlansman Freitag 26. Okt. 19:50 Uhr
Sonntag 28. Okt. 18:50 Uhr
Dienstag 30. Okt. 19:50 Uhr

Spike Lee verfilmt die unglaubliche Geschichte des schwarzen Polizisten Ron Stallworth, dem es 1978 gelang, den rassistischen Ku-Klux-Klan zu unterwandern.

Ende der 1970er-Jahre ist Ron Stallworth (John David Washington) der erste schwarze Polizist in seiner Einheit in Colorado Springs. Stallworth will sich beweisen. In einer Zeit, in der Mitglieder des rassistischen Ku-Klux-Klans sogar hohe Posten in der Politik bekleiden, versucht Stallworth, den Klan zu unterwandern. Dafür meldet er sich einfach auf eine Zeitungsannonce, in der nach neuen Mitgliedern gesucht wird. Als Antwort erhält Stallworth eine persönliche Einladung. Natürlich kann der schwarze Polizist nicht persönlich beim Klan erscheinen. Deshalb sucht er Unterstützung bei dem Undercover-Agenten Flip (Adam Driver) aus dem Drogendezernat. Der Plan geht auf: Während Flip bei den Treffen auftritt, hält Stallworth telefonisch Kontakt zum Klan. Gemeinsam gelingt es ihnen, den Geheimbund zu unterwandern und sogar den Grand Wizard David Duke (Topher Grace) an die Strippe zu bekommen.

Zum Trailer | Weitere Informationen

Genre: Biografie, Komödie, Krimi
Regie: Spike Lee
Cast: John David Washington, Adam Driver, Topher Grace
Laufzeit: 136 min.
FSK: ab 12 Jahren
Verleih: Universal Pictures
Produktion: USA 2018
Überlänge: Eintritt 7€ 
Das schönste Mädchen der Welt Freitag 02. Nov. 19:50 Uhr
Sonntag 04. Nov. 18:50 Uhr
Dienstag 06. Nov. 19:50 Uhr

Verwechslungskomödie nach dem Klassiker „Cyrano de Bergerac“ um einen Schüler, der sich in eine hübsche Klassenkameradin verliebt, aber sich für seine Nase schämt.

Der schüchterne 17-jährige Cyril (Aaron Hilmer) ist in seine neue Klassenkameradin Roxy (Luna Wedler) verliebt. Die nimmt aber gar keine Notiz von ihm. Stattdessen hat Roxy ein Auge auf den Schönling Rick geworfen, der nicht gerade die größte Leuchte in der Klasse ist. Weil Cyril sich für seine große Nase schämt, hilft er Rick mit romantischen WhatsApp-Gedichten, Roxy zu bezirzen. Die Liebesgeschichte wird noch komplizierter als auch Benno auf Roxy aufmerksam wird. Benno will die neue Mitschülerin unbedingt zu seiner Trophäensammlung hinzufügen. Da ist Rick schon eine bessere Wahl. Unbemerkt von allen anderen schaufelt Cyril sein eigenes Grab: Denn Roxy verliebt sich wirklich in den Absender der romantischen Nachrichten. Dummerweise hält sie Rick dafür.

Zum Trailer | Weitere Informationen

Genre: Komödie, Romanze
Regie: Aron Lehmann
Cast: Luna Wedler, Aaron Hilmer, Damian Hardung
Laufzeit: 103 min.
FSK: ab 12 Jahren
Verleih: Tobis
Produktion: Deutschland 2018

 
Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub Samstag 03. Nov. 14:50 Uhr
Sonntag 04. Nov. 14:50 Uhr

Im dritten Teil der Animationsfilmreihe „Hotel Transsilvanien“ unternimmt die sympathische Monster-Familie rund um Papa Drakula eine langersehnte Kreuzfahrt.

Im dritten Teil der erfolgreichen Animationsfilmreihe von Regisseur Genndy Tartakovsky kehrt die Monster-Familie zurück. Diesmal unternehmen Drakula und Co. eine Kreuzfahrt. Sommer, Sonne, Sonnenschein? Weit gefehlt! Denn an Bord erleben die Monster ein gefährliches Abenteuer.

Ihr wollt einen ersten Einblick in die Abenteuer der Monster-Familie? Den aktuellen „Hotel Transsilvanien 3“-Trailer schaut ihr hier. Mehr Infos zu HandlungKinostart und den Synchronsprechern haben wir weiter unten zusammengefasst.




Zum Trailer | Weitere Informationen

Genre: Animation, Komödie
Regie: Genndy Tartakovsky
Sprecher: Rick Kavanian, Janina Uhse, Dieter Hallervorden
Laufzeit: 97 min.
FSK: ab 0 Jahren
Verleih: Sony
Produktion: USA 2018
Familienkino: Eintritt nur 5€

Sternenjäger - Abenteuer Nachthimmel

Begleitet von Guido Fuhrmann/ Sternwarte Brackwede zum Thema Astrofotografie

 

Mittwoch 07. Nov.. 19:50 Uhr

Der Sternenhimmel fasziniert seit Anbeginn der Zeit. In der Dokumentation gehen fünf Sternenfotografen auf die Suche nach dem perfekten Nachthimmel.

Das Sternenlicht schwindet. Verdrängt wird es von lichthungrigen Metropolen, die weltweit den Nachthimmel erhellen. Wer einen ursprünglichen Sternenhimmel sehen möchte, muss weit reisen und abenteuerliche Strapazen auf sich nehmen. Die Dokumentation folgt den fünf Sternenfotografen Christian Schidlowski, Rohan Fernando, Sebastian Kentner, Johannes Backes und Hannah Leonie Prinzler, die sich selbst um den Schlaf bringen, um atemberaubende Himmelsbilder zu schießen.



Zum Trailer | Weitere Informationen

Genre: Dokumentation
Regie: Christian Schidlowski, Rohan Fernando
Sprecher:  Rufus Beck
Laufzeit: 90 min.
FSK: ab 0 Jahren
Verleih: Universal Pictures
Produktion: Deutschland2018

 


303 Freitag 09. Nov. 19:50 Uhr
Sonntag 11. Nov. 18:50 Uhr
Dienstag 13. Nov. 19:50 Uhr

Im Roadmovie von Hans Weingartner treffen zwei gegensätzliche Menschen zufällig aufeinander und diskutieren die großen Fragen des Mensch- und Erwachsenseins.

Die 24-jährige Biologiestudenten Jule (Mala Emde) hat ihre Prüfung versemmelt, der gleichaltrige Politikwissenschaftler Jan (Anton Spieker) erhält eine Jobabsage – ohne voneinander zu wissen, brechen beide zeitgleich in den Süden auf. Dummerweise wird Jan in Berlin von seiner Mitfahrgelegenheit versetzt. Beim Trampen trifft er auf Jule, die mit ihrem Mercedes 303 Wohnmobil auf den Weg nach Portugal ist, um dort ihren Freund zu treffen. Sie ist schwanger. Soll sie das Kind behalten? Jan wiederum will in Spanien seinen leiblichen Vater suchen. Macht der Kapitalismus den Menschen zum Neandertaler? Wie findet man die richtige Liebe, und welche Rolle spielt die Biologie dabei? Auf dem weiten Weg gen Süden verstricken sich Jule und Jan immer tiefer in philosophische Grundsatzdebatten. Jan glaubt, der Mensch sei grundlegend egoistisch. Jule ist genau das Gegenteil. Langsam kommen sich die beiden näher. Doch die Reise muss irgendwann zu einem Ende kommen.

Zum Trailer | Weitere Informationen

Genre: Drama, Romanze
Regie: Hans Weingartner
Cast: Anton Spieker, Mala Emde, Caroline Erikson
Laufzeit: 145 min.
FSK: ab 12 Jahren
Verleih: Alamode
Produktion: Deutschland 2018
Überlänge: Eintritt 7€ 

 


Leave No Trace Freitag 16. Nov. 19:50 Uhr
Sonntag 18. Nov. 18:50 Uhr
Dienstag 20. Nov. 19:50 Uhr

Drama von Debra Granik über einen traumatisierten Kriegsveteranen und seine Tochter, die ein heimliches Leben im Wald führen, bevor sie entdeckt werden.

Es ist fast wie ein kleiner Garten Eden: Das Camp von Will (Ben Foster) und seiner 13-jährigen Tochter Tom (Thomasin Harcourt McKenzie) befindet sich im Wald eines weitläufigen Parks in Portland, Oregon. Nur selten kommt Will zurück in die Stadt, um seine Schmerzmittel zu besorgen, die er illegal an andere Aussteiger verkauft. Der traumatisierte Kriegsveteran und seine Tochter sind durch eine tiefe Beziehung und gegenseitiges Vertrauen verbunden. Dann werden die Behörden auf sie aufmerksam. Während Will sichtbare Schwierigkeiten hat, sich im Alltag zurechtzufinden, genießt Tom den Kontakt zu Gleichaltrigen. Für Will gibt es nur eine Lösung: Zurück in den Wald. Nur dort scheint er sein Kriegstrauma kontrollieren zu können. Doch Tom ist eine Teenagerin, die zur Schule gehen und eine Perspektive haben muss. Wie wird sich das Vater-Tochter-Gespann unter dem Druck des Alltags entwickeln?

Zum Trailer | Weitere Informationen

Genre: Drama
Regie: Debra Granik
Cast: Thomasin McKenzie, Ben Foster, Jeff Kober
Laufzeit: 109 min.
FSK: ab 16 Jahren
Verleih: Sony
Produktion: USA 2018

 

Book Club - Das Beste kommt noch Freitag 23. Nov. 19:50 Uhr
Sonntag 25. Nov. 18:50 Uhr
Dienstag 27. Nov. 19:50 Uhr

In der Komödie mit Jane Fonda und Diane Keaton beschließen vier ältere Damen, ihr Sexualleben aufzupeppen, nachdem sie „Fifty Shades of Grey“ gelesen haben.

Manchmal können Bücher auch heute noch das Leben verändern: Als Sharon (Candice Bergen), Diane (Diane Keaton), Vivian (Jane Fonda) und Carol (Mary Steenburgen) in ihrem Buchclub den Bestseller „Fifty Shades of Grey“ lesen, sind die vier Damen überrascht, schockiert und neugierig. In ihrem fortgeschrittenen Alter von über 70 ist ihr eigenes Sexualleben ziemlich eingeschlafen. Die Richterin Sharon ist geschieden, Diane verwitwet, Vivian ein stolzer Single und Carol schon lange mit Ehemann Bruce (Craig T. Nelson) verheiratet. Nach der Lektüre beginnt jede Dame für sich, ihr Sexualleben aufzufrischen. Während Carol ihrem Ehemann heimlich Viagra ins Bier mischt, gehen die Single-Frauen andere Wege. Gar nicht so einfach, nachdem sie jahrelang nicht geübt haben. Sharon versucht es mit Online-Dating und lernt dabei George (Richard Dreyfuss) kennen. Vivian trifft zufällig auf eine alte Flamme (Don Johnson) und obwohl Diane eigentlich alle Hände voll mit ihren Kindern zu tun hat, lernt auch sie den Piloten Mitchell (Andy Garcia) kennen.

Zum Trailer | Weitere Informationen

Genre: Komödie, Romanze
Regie: Bill Holderman
Cast: Diane Keaton, Jane Fonda, Candice Bergen
Laufzeit: 105 min.
FSK: ab 0 Jahren
Verleih: Square One Entertainment
Produktion: USA 2018

 

A Star Is Born Freitag 30. Nov. 19:50 Uhr
Sonntag 02. Dez. 18:50 Uhr
Dienstag 04. Dez. 19:50 Uhr

Romantisches Musiker-Drama mit Lady Gaga als Nachwuchsstar, der mithilfe ihres Mentors, Bradley Cooper als gescheiterter Popstar, den Durchbruch schafft.

Trotz ihres Talentes ist der jungen Country-Sängerin Ally (Stefani Germanotta alias Lady Gaga) der Durchbruch im Musikbusiness nicht gelungen. Von einem schlecht bezahlten Gig schleppt sie sich zum nächsten und hofft, irgendwann entdeckt zu werden. Als sie eines Tages den Country-Superstar Jackson Maine (Bradley Cooper) trifft, ist er überwältigt von ihrem Talent. Doch Ally muss bald feststellen, dass sich die Karriere des Superstars seit einiger Zeit auf Talfahrt befindet. Während Ally und Jackson eine turbulente Beziehung beginnen, schafft Ally endlich den Durchbruch. Bald ist Jackson vergessen. Ally leuchtet als neuer Stern am Country-Himmel. Liebe, Ruhm und Geld vermischen sich immer komplizierter miteinander, als die beiden Künstler sich gegenseitig miteinander messen und doch voller Leidenschaft füreinander brennen. Kann Jackson akzeptieren, dass Ally seinen Platz eingenommen hat?

Zum Trailer | Weitere Informationen

Genre: Drama, Romanze
Regie: Bradley Cooper
Cast: Lady Gaga, Bradley Cooper, Sam Elliott
Laufzeit: 136 min.
FSK: ab 12 Jahren
Verleih: Warner
Produktion: USA 2018
Überlänge: Eintritt 7€ 

 

Anfahrt

Aula der Realschule Schloß Holte-Stukenbrock
Am Hallenbad 4
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Free Joomla! template by Age Themes